Lasermedizin

Dr. Tim Debus verfügt über umfassende Erfahrungen im Bereich der dermatologischen Lasertherapie. Er hat den Fachkundekurs zum Laserschutzbeauftragten erfolgreich absolviert und ist langjähriges Mitglied der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft und der Vereinigung für ästhetische Dermatologie und Lasermedizin. Weiterhin hat Dr. Tim Debus den universitären Studiengang Ästhetische Lasermedizin mit Diplom erfolgreich abgeschlossen (D.A.L.M. = Diploma Aesthetic Laser Medicine). Er ist durch die Deutsche Dermatologische Akademie berechtigt, den Tätigkeitsschwerpunkt Dermatologische Lasertherapie zu führen.

Die modern ausgestattete Praxis verfügt über eine Vielzahl von verschiedenen Lasersystemen, mit denen sich zahlreiche dermatologische Krankheitsbilder und Hauterscheinungen erfolgreich behandeln lassen.

Hierzu zählen unter anderem:

  • Hautkrebsvorstufen
  • Feuermale
  • Blutgefäßtumore
  • Hautwucherungen
  • Warzen
  • schmerzhafte Hühneraugen
  • krankhaft wucherndes Narbengewebe
  • Krampfadern und Besenreiser
  • krankhaft gesteigerter Haarwuchs
  • eingewachsene Haare
  • Pigmentstörungen
  • Gesichtsrötungen (Couperose, Teleangiektasien)
  • und zahlreiche andere Hautveränderungen



 


© 2017 hautarzt-debus.de
Seiten erstellt und gewartet durch DVHelper GmbH